Produkte

Schnell und sicher zum Ziel

handraiLIT.jpg
Lesedauer: 4 Minuten

handraiLIT im Einsatz.

Im Wilfenbergtunnel auf der Hochgeschwindigkeitsstrecke Mannheim-Stuttgart kam er jüngst zum Einsatz, ebenso auf den fünf längsten Tunneln des S21-Teilprojekts Ulm-Wendlingen: Der LED-Handlauf handraiLIT der Rhomberg Bahntechnik.

 

Das Top-Produkt des Ausrüstungsspezialisten für Baustellen- und Tunnelsicherheit in der Rhomberg Sersa Rail Group ist ein modernes, robustes und kostengünstiges Wegeleitsystem. Der Edelstahl-Handlauf mit integrierter Orientierungsbeleuchtung garantiert höchstes Sicherheitsniveau. Durch die optimale Nutzerfreundlichkeit, den geringen Wartungsaufwand sowie die Einhaltung aller relevanter Normen und Richtlinien wird handraiLIT höchsten Anforderungen gerecht. 

 

Die moderne LED-Technologie garantiert eine lange Lebensdauer. Dank des optionalen redundanten Betriebs sowie einer geschützten Integration des Beleuchtungskörpers im Handlaufprofil (Schlagfestigkeit IK10) ist zudem eine vollständige und durchgehende Ausleuchtung gesichert. Der Handlauf lässt sich in bestehenden wie Neubau-Tunneln verbauen, hat eine fix im Gehäuse integrierte LED-Lichtleiste und kann problemlos mit Nischen- und Rettungszeichenbeleuchtung ergänzt werden. handraiLIT hat verletzungsfreie, nahtlose Übergänge, ist schnell und einfach zu montieren. Spezialwerkzeuge sind dafür nicht notwendig. Dabei ist das Produkt so robust, dass es mit bis zu 100 bar Wasserdruck gereinigt werden kann – in stark verschmutzungsgefährdeten Bereichen wie Eisenbahntunneln ein unschätzbarer Vorteil. Das Wegeleitsystem ist nach aktuellen EMVRichtlinien geprüft. 

 

Neben dem Einsatz im Tunnelbereich eignet sich der Handlauf auch für kommunale oder private Projekte wie Unterführungen, Fluchttreppen, Schulen und Kindergärten oder Hotels. Jüngst wurde das Produkt durch die Q1-Qualitätseinstufung der Deutschen Bahn im Bereich „Beleuchtung“ bestätigt.

keep-track-bestellen
Ausgabe 2022 bestellen